Meersteiner

Untersuchungspflichtige Anlagen nach Legionellen TrinkwV 2011 § 3,2 c
 
Laut der neuen Trinkwasserverordnung sind in allen öffentlichen und gewerblichen Gebäuden (hierunter fallen auch Miet- und Eigentumswohnungen) Trinkwasseruntersuchungen durchzuführen, wenn Duschen oder andere Einrichtungen zur Verneblung von Wasser installiert sind und ein Speichertrinkwassererwärmer mit einem Inhalt von mind. 400 ltr. und/oder ein Rohrleitungsvolumen von mind 300 ltr. Inhalt zwischen Trinkwassererwärmer und Zapfstelle vorhanden sind.

Unsere Firma ist zertifiziert und damit berechtigt, Probenahmeeinrichtungen fachgerecht zu installieren sowie die Probenahmen durchzuführen.

Neuigkeiten

Untersuchungspflichtige Anlagen nach Legionellen TrinkwV 2011 § 3,2 c Laut der neuen Trinkwasserverordnung sind in allen ö...
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Kundendienstmonteur für die Betreuung von Heizungsanlagen.\r\nUnser Kundensta...